Datenschutzbestimmungen

Präambel

Worum geht es?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit denen Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können.

Beispielsweise gelten als personenbezogene Daten Ihre Kontaktdaten (z. B. Name, Vorname, Postanschrift), aber auch Ihr Standort, eine Identifikationsnummer (z. B. IP-Adresse), ein Foto etc.

In diesem Sinne Datenschutzrichtlinie nur auf natürliche Personen Anwendung, die im Folgenden als "(1)" bezeichnet werden.Betroffene Personen", unabhängig davon, ob sie Privatpersonen oder Gewerbetreibende sind, mit Ausnahme von juristischen Personen.

Bei Manucuristerheben wir nur personenbezogene Daten, die für die Erfüllung bestimmter, ausdrücklicher und rechtmäßiger Zwecke unbedingt erforderlich sind. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie soll Ihnen beschreiben, wie wir dabei vorgehen.

Welche Vorschriften gelten?

Diese Datenschutzrichtlinie basiert hauptsächlich auf zwei Texten:

  • Die Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016, im Folgenden ".DSGVO” ;
  • Das Gesetz Nr. 78/17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung, nachstehend "Gesetz über Informatik und Freiheiten”.

Wo finde ich die für mich relevanten Hinweise?

Für größtmögliche Klarheit Manucurist bietet Ihnen verschiedene Informationsquellen :

  • Die vorliegende Datenschutzrichtlinie erklärt, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, wenn Sie auf unserer Website surfen ;
  • Die Allgemeine Geschäftsbedingungen regeln jeden Kauf, der über unsere Website getätigt wird ;
  • Die Nutzungsbedingungen Green Addict enthalten Einzelheiten zu den Regeln, die für unser Treueprogramm gelten ;
  • Die Rechtliche Hinweise machen alle nützlichen Informationen über das Unternehmen zugänglich Manucurist.

 

Artikel 1: Der Verantwortliche für die Verarbeitung

Gemäß den Vorschriften (DSGVO, Artikel 7) ist der für die Verarbeitung Verantwortliche die Stelle, die die Zwecke und Mittel der Verarbeitung festlegt.

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der über die Website https://www erhobenen personenbezogenen Daten.Manucurist.com/ ist :

Manucurist SARL
19, rue d'Enghien
75010 Paris
Handelsregister Paris: 813 646 429

Artikel 2: Die Art und Weise der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Zu welchen Zwecken werden Ihre Daten verarbeitet?

Wenn Sie auf unserer Website surfen, können Ihre Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:

  • Vertragsverwaltung: Verwaltung des Kundenkontos, Verwaltung der online aufgegebenen Bestellungen und des Versands/der Lieferung/der Rücklagerung.
    Diese Verarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Antrag der betroffenen Person ergriffen werden.
  • Die Verwaltung des Treueprogramms von Manucurist.
    Diese Verarbeitung beruht auf der Einwilligung der betroffenen Person zu Nutzungsbedingungen Green Addict.
  • Elektronische Geschäftsanbahnung und die Personalisierung von Werbeinhalten.
    Diese Verarbeitung beruht auf der Einwilligung der betroffenen Person.
  • Die Verwaltung von Zahlungen und Rechnungen sowie die Buchführung.
    Diese Verarbeitung erfolgt aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung.
  • Die Durchführung von Umfragen zur Kundenzufriedenheit und von Kundenstudien: Umfragen, Produkttests, Verkaufsstatistiken und die Organisation von Gewinnspielen.
    Diese Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse von Manucurist, die in der ständigen Verbesserung unseres Service und unserer Produkte besteht.
  • Verwaltung von Vor- und Rechtsstreitigkeiten.
    Diese Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse von ManucuristDie Daten werden in der Regel nicht an Dritte weitergegeben.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wir erheben Ihre Daten nicht auf andere Weise als durch Ihr eigenes Surfen (sog. direkte Erhebung).

Als Ausnahme können wir im Rahmen des Programms "Empfehlen Sie einen Angehörigen" Ihre E-Mail-Adresse sammeln, um Ihnen einen Rabattgutschein für Ihre erste Bestellung anzubieten. In diesem Fall hat einer Ihrer Verwandten Ihre E-Mail-Adresse auf unserer Website angegeben, und aus diesem Grund werden wir Sie kontaktieren (sog. indirekte Sammlung).

Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Manucurist gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die sie unbedingt benötigen, um die Verarbeitung gemäß dem Zweck ihrer Erhebung zu gewährleisten.

In diesem Rahmen sind dies die Dienstleister, die mit folgenden Aufgaben betraut sind : Einrichtung und Verwaltung von Kundenkonten / Bestellabwicklung, Versand, Lieferung, Rücklagerung / Zahlungsdienste und Rechnungsverwaltung / Hosting und Verwaltung der Website / Verwaltung der Kundenzufriedenheit und Organisation von Gewinnspielen / Werbe-E-Mailing und Hinterlegung von Cookies auf Ihrem Endgerät vorbehaltlich Ihrer Zustimmung / Gegebenenfalls die betreffenden Gerichte, Mediatoren, Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher, Wirtschaftsprüfer und Buchprüfer.

Werden Ihre Daten außerhalb der Europäischen Union (EU) weitergegeben?

Einige der von uns erfassten personenbezogenen Daten werden möglicherweise in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen, hauptsächlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten, wo es Anbieter gibt von Manucurist.

Im Falle einer Übertragung Manucurist stellt sicher, dass die Übertragung (i) in ein Land erfolgt, für das ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission gemäß Artikel 45 DSGVO vorliegt, oder (ii) von geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 DSGVO, insbesondere den Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission, sowie von technischen und organisatorischen Maßnahmen begleitet wird, die ein hohes Maß an Datensicherheit und Vertraulichkeit gewährleisten, analog zu dem von der DSGVO geforderten Niveau.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, bis die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erfüllt sind.

In einigen Fällen ist eine längere Aufbewahrungsdauer für uns gesetzlich vorgeschrieben.

Als Beispiele seien genannt:

  • Wenn Sie noch kein Kunde sind, können Ihre personenbezogenen Daten bis zum Widerruf Ihrer Zustimmung zum Erhalt von kommerzieller Werbung und bis zu 3 (drei) Jahre nach dem letzten kommerziellen Kontakt mit uns (z. B. wenn Sie auf ein Angebot klicken, das wir Ihnen zusenden) aufbewahrt werden.
  • Wenn Sie Kunde sind, können Ihre personenbezogenen Daten bis zu 3 (drei) Jahre ab der letzten Kaufhandlung und bis zu 5 (fünf) Jahre zur Zwischenarchivierung aufbewahrt werden (Zugriff nur im Falle von Rechtsstreitigkeiten).
  • Rechnungen werden bis zu 10 (zehn) Jahre lang aufbewahrt.

Artikel 3: Ihre individuellen Rechte

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre eigenen persönlichen Daten?

  • Recht auf Zugang : Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden. Gegebenenfalls werden wir Ihnen auf Ihre Anfrage hin eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, zusenden.
  • Recht auf Berichtigung : Sie haben das Recht zu verlangen, dass von uns verarbeitete personenbezogene Daten, die unrichtig sind, berichtigt oder vervollständigt werden.
  • Recht auf Löschung : Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten so schnell wie möglich löschen zu lassen, insbesondere wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind, oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten stützte.
  • Recht auf Einschränkung : Sie haben das Recht, die Einschränkung, d. h. das Einfrieren der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, insbesondere wenn diese für die Feststellung, Ausübung oder Verteidigung Ihrer Rechte vor Gericht erforderlich sind.
  • Recht auf Widerspruch : Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Diesem Recht können nur legitime und zwingende Gründe entgegenstehen, um Manucurist oder die Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor Gericht.
  • Recht auf Übertragbarkeit : Sie haben das Recht, von Manucurist die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Wie können Sie diese Rechte ausüben?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre individuellen Rechte in Bezug auf Ihre Daten per E-Mail auszuüben, indem Sie eine Anfrage an die folgende Adresse senden: hello@manucurist.com.

In Ihrer Anfrage wird angegeben, welches Recht oder welche Rechte Sie ausüben möchten. Gemäß Artikel 12.6 der DSGVO, wenn Manucurist begründete Zweifel an der Identität der Person hat, die ihre Rechte ausübt, sind wir in der Lage, Sie um Informationen zu bitten, die notwendig sind, um zu bestätigen, dass es sich bei der Person um Sie handelt, wie z. B. eine Kopie Ihres Personalausweises.

Haben Sie das Recht, eine Beschwerde einzureichen?

Auf jeden Fall. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihre Rechte nicht ausüben können, oder wenn Sie eine Verletzung der Vorschriften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten melden möchten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, der Commission nationale de l'informatique et des libertés (CNIL), einzureichen.

Artikel 4: Die Verwaltung von Cookies

Um die Funktionsweise der Website zu verbessern und Ihre Navigation zu optimieren, Manucurist kann es vorkommen, dass Cookies über Subunternehmer oder Partnerunternehmen auf der Website abgelegt werden.

Aber haben Sie keine Angst! Wir respektieren in jedem Fall Ihre Privatsphäre und bitten Sie um Ihre Zustimmung gemäß dem geltenden Rechtsrahmen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, die Besucherzahlen zu messen, um die allgemeine Funktionsweise unserer Website zu verbessern, Ihr Surferlebnis zu optimieren, indem wir Ihnen personalisierte Inhalte anbieten, und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessensgebiete zugeschnitten sind.

Im Rahmen der Verwendung von Cookies, Manucurist als unabhängiger Datenverantwortlicher oder als gemeinsamer Datenverantwortlicher mit sozialen Netzwerken personenbezogene Daten über Sie verarbeiten.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Cookies einiger der von uns verwendeten Lösungen von einem externen Datenverarbeiter abhängen, der Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen seiner eigenen Datenschutzrichtlinie verarbeiten kann, wenn Sie sich damit einverstanden erklärt haben.

Sie haben die Möglichkeit, die Hinterlegung solcher Tracker mithilfe der Einstellungen Ihres Browsers zu blockieren. Hierzu sind die Einstellungen jedes Browsers unterschiedlich. Als Beispiele seien genannt: Chrome™ ; Internet Explorer™ ; Safari™ ; Firefox™.

Gemäß den Empfehlungen der CNIL ist die Lebensdauer der von uns verwendeten Tracker auf 13 (dreizehn) Monate begrenzt, während die über sie gesammelten Informationen nicht länger als 25 (fünfundzwanzig) Monate aufbewahrt werden.

Artikel 5: Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie

Manucurist kann diese ändern Datenschutzrichtlinie.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf eine andere Weise verwenden möchten, als wir Sie bereits darauf aufmerksam gemacht haben, werden Sie über diese Änderungen auf unserer Website sichtbar benachrichtigt.

Artikel 6: Streitigkeiten

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie unterliegt dem französischen Recht.

Im Falle einer Streitigkeit über die Gültigkeit, Auslegung oder Durchsetzung dieser DatenschutzrichtlinieDie Parteien werden sich in gutem Glauben bemühen, eine gütliche Einigung zu erzielen.

Wenn keine gütliche Einigung erzielt werden kann, wird der Rechtsstreit vor die ausschließlich zuständigen Gerichte des Berufungsgerichts Paris gebracht.

Artikel 7: Kontakt

Sie können alle Fragen oder Beschwerden an uns richten:

  • Durch Ausfüllen unseres Kontaktformulars, das unter der folgenden Adresse verfügbar ist: https://www.Manucurist.com/pages/contact.
  • Indem Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse schicken: hello@manucurist.com.
  • Indem Sie uns einen Brief an die folgende Postadresse schicken: Manucurist19, rue d'Enghien 75010 Paris.